Patientenverfügung

Wir wollen leben!

Solange es lebenswert ist - aber wir wollen nicht jahrelang im Koma im Pflegeheim liegen und Verwandte dazu nötigen, wöchentlich an unserem Bett zu stehen und mitzuleiden.


Daher haben wir unsere Patientenverfügung immer dabei.

Immer.

Patientenverfügung gratis online ?

Was nichts kostet, ist oft auch nichts...oder hat versteckte Kosten... wir bieten an:

39,60 €


39,60 Euro ist der Preis dafür, dass Ihnen womöglich jahreslanges Leid erspart bleibt. 


39,60 Euro ist der Preis dafür, dass Sie niemand mehr zum Leben reanimiert, nachdem Teile Ihres Gehirns womöglich schon abgestorben sind.


Ein kleiner Preis, der es Ihnen erspart, wochen-, monate- oder jahrelang im Wachkoma in einem Pflegeheim zu liegen.


Sie erhalten dafür nicht nur eine Patientenverfügung, die den Ende 2018 ergangenen BGH-Beschluss berücksichtigt. Das ist wichtig, weil viele vorher verfassten Verfügungen schlichtweg nicht mehr den Ansprüchen genügen.


Sondern zusätzlich noch: 


Eine bequeme Bauchtasche, die es Ihnen ermöglicht, die Tasche immer am Körper zu tragen, ist im Lieferumfang enthalten.


Ebenso erhalten Sie 4 Armbänder (eins zu tragen, reicht), die den Notarzt oder Sanitäter darauf hinweisen, dass Sie eine Patientenverfügung am Körper tragen.


Was nützt Ihnen eine Verfügung im Regal? Nichts.


Eine Vorsorgevollmacht ist ebenso im Lieferumfang enthalten.


Sie bekommen also:


- Patientenverfügung

- Vorsorgevollmacht

- Bauchtasche

- 4 Hinweis-Armbänder



Wir verkaufen diese Packages auf Gesundheitsmessen und ähnlichen Veranstaltungen.


Gerne können Sie uns über das Kontaktformular kontaktieren. Wir teilen Ihnen dann gerne mit, wo Sie ein solches Package erhalten können.


Patientenverfügung - Set Bauchtasche

Es ist nur eine kleine Mühe, die Patientenverfügung immer dabei zu haben. So, dass der Arzt sie auch schnell findet. Aber diese kleine Mühe erspart Ihnen u.U. jahrelanges Liegen im Koma in einem Pflegeheim mit Linoleumboden und weißen Wänden, die sie noch nicht mal sehen.

Es kostet sie nur soviel wie ein ein mittelprächtiges Abendessen im Restaurant, erspart Ihnen aber jahrelanges Leiden im Fall der Fälle.


Haben Sie es gewusst:


  • Jedes Jahr gibt es in Deutschland ca. 270.000 Schlaganfälle, davon ca. 200.000 bei erstmals Betroffenen, 25% übrigens bei unter 65-jährigen
  • In Deutschland leben mehrere Tausend Wachkoma-Patienten, bei denen es trotz Wachheitsphasen mit geöffneten Augen keine klinischen Hinweise auf Kontaktfähigkeit gibt. Wollen Sie einer von denen werden? Jedes Jahr fallen in Deutschland 3000 bis 5000 Menschen in ein solches Wachkoma.





Hinweisband auf Patientenverfügung